Banner
Leistungen Wasserhochdruckreinigung Wasserhochdruckreinigung

Wasserhochdruckreinigung

 

Bei der Wasserhochdruckreinigung werden die zu reinigenden Flächen mittels Einsatz Hochdruckpumpen und spezieller Wasserstrahldüsen mit bis zu 2500 bar Wasserdruck von Anhaftungen gereinigt. Durch die hydrodynamische Energie werden auch härteste Verkrustungen entfernt. Eine Steigerung der Reinigungsleistung bietet der optionale Zusatz von Strahlgut zum Wasser.

Mit den unterschiedlichsten, den Gegebenheiten angepassten Düsen, können extremste Sedimentationen, Schlacke, Beton, verfestigte Ablagerungen oder hartnäckigste Verkrustungen ohne Probleme beseitigt werden. Ebenso lassen sich im Höchstdruckspülverfahren z. B. mittels Bodenreinigungsautomaten Industrieböden, Wände, Decken oder Dächer usw. von den hartnäckigsten Verschmutzungen säubern.

Die Wasserhochdruckreinigung kommt zum Einsatz bei:

  • Heizflächen in Feuerungsräumen
  • Rohr- und Kanalreinigung
  • Reinigung von Fassaden und Gebäuden
  • Betonreinigung an Brücken und anderen Bauwerken als Vorbereitung zur Sanierung
  • Rohrreinigung von Kühlern mit Rohrreinigungsdüsen